Weitere News Tipps & Tricks

E-E-A-T und SEO: Warum es für deinen Online-Erfolg entscheidend ist

Du hast vielleicht schon von E-A-T gehört, einem Konzept, das Google in seinen Qualitätsrichtlinien verwendet. Aber kennst du das aktualisierte E-E-A-T? Das zusätzliche „E“ steht für Erfahrung und zeigt, wie wichtig persönliches Wissen und echte Lebenserfahrung heute für die Bewertung der Website-Qualität sind.

Meta’s Revolution: Sag Tschüss zu Werbung auf Facebook und Instagram!

Stell dir vor, du scrollst durch deinen Facebook- oder Instagram-Feed und siehst keine Werbung. Ja, du hast richtig gehört! Meta, das Unternehmen hinter diesen sozialen Netzwerken, plant eine bahnbrechende Änderung: eine werbefreie Erfahrung für seine Nutzer. Und das ist nicht nur ein Gerücht, sondern eine strategische Entscheidung, die das gesamte Social-Media-Erlebnis revolutionieren könnte.

Der Mythos der Schnellstraße zum SEO-Erfolg: Warum Geduld mehr als eine Tugend ist

Du hast also deine erste Online-Werbekampagne gestartet. Ein paar Klicks hier, ein bisschen Budget da, und voilà, die Ergebnisse trudeln ein. Aber halt! Bevor du dich auf die Schulter klopfst, lass uns über das sprechen, was du wirklich erreichen willst: nachhaltigen Erfolg. Und da kommt die Suchmaschinenoptimierung (SEO) ins Spiel.

Google’s „Helpful Content System“: Was Du wissen musst, um deine Website zu optimieren!

Es war ein ganz normaler Tag in der Welt des Online-Marketings, bis Marie Haynes, eine anerkannte Expertin im Bereich SEO, einen Tweet absetzte, der die gesamte Branche aufhorchen ließ. Sie stellte eine einfache, aber entscheidende Frage an Google’s SearchLiaison: Was genau meint Google, wenn sie von „unhelpful content“ sprechen? Die Antwort könnte der Schlüssel sein, um Websites aus dem Google-Kerker zu befreien.

ChatGPT-Enterprise

Revolution im KI-Sektor: OpenAI enthüllt ChatGPT Enterprise!

🌐 Ein Riesenschritt in der KI-Welt ChatGPT hat sich seit seiner Einführung vor neun Monaten rasant verbreitet. Die Akzeptanz in über 80% der Fortune 500-Unternehmen spricht Bände. Branchenführer wie Block, Canva und PwC setzen auf ChatGPT für eine Vielzahl von Anwendungen, von der Verbesserung der Kommunikation bis zur Beschleunigung komplexer